Online im Chat

0 Benutzer im Chat




Gehe zum Chat

Mitglieder Online

Zufalls Artikel

Masochismus, Passivismus,...
[3302 Lesezugriffe]

Dieser Artikel stand einst unter der Rubrik "Krankheiten" auf der AOK-Webseite in der Datenbank unter http://www.aok.de/bund/tools/medicity/diagnose.php?icd=2713, und wurde nach einer SWL-Meldung gelöscht. Hier mal als Erheiterung für das Archiv... ;-) [i]Empfindet eine Person durch seelische oder körperliche Qualen und Demütigungen sexuelle Lust, spricht man von Masochismus. Ein Masochist erlangt also nur sexuelle Erregung oder Befriedigung, wenn er gedemütigt und erniedrigt wird. Der Masochismus ist das Gegenstück zum Sadismus, bei welchem der Lustgewinn wiederum durch das Zufügen von Schmerzen erreicht wird. Der Begriff [/i]

Download


Terminkalender 46 JETZT
kostenlos Online lesen!

Bestseller

Shoutbox

Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

21.11.2017 01:27
Das glaub ich nicht... finde es echt schade.. mir gefällt das mit der Shoutbox.. das mit den Downloaden usw

20.11.2017 19:10
ihre Whatsapp Gruppem in denen sie sich austauschen

20.11.2017 19:08
Demonsdevilin selbst ich hatte damals die Seite gefunden. Zu einer Zeit als ich noch Internet und BDSM Neuling war. Ich vermute die Meisten kennen sich von Stammtischen, Partys u.ä. und haben nun

20.11.2017 17:30
Nachdenklich ich war immer der Meinung: Qualität geht über Quantität Nachdenklich

Shoutbox Archiv

Die neusten Videos

Wichtige Links







Unnaer organisiert ein "spezielles" Event zum Start von „50 Shades of Grey“Drucken

NewsKaum ein Filmstart hat in den vergangenen Jahren für so viel Wirbel gesorgt wie der von „50 Shades of Grey“. Auch in Unna sehnen die Fans den Filmstart herbei. Ein ganz besonderes Erlebnis bietet dazu der Unnaer Mark Oberstadt: Er lädt zu einem kompletten „Grey-Abend“ ein – Besuch im S/M-Studio inklusive.

Wer jetzt an schmuddelige Rotlichtatmosphäre oder eine düstere Halbwelt denkt, liegt weit daneben und kann sich in einem BEDO-Studio in Wickede selbst ein Bild davon machen. Der erste Teil der Trilogie „50 Shades of Grey“ von E.L. James gilt als das schnellste jemals verkaufte Taschenbuch des Vereinigten Königreichs. Nicht zuletzt dieser Erfolg des Romans zeigt, wie groß das Interesse an dieser Welt des partnerschaftlichen Rollenspiels. Und das für die Veranstaltung ausgewählte „Bedo-Studio“ in Dortmund-Wickede zeigt ein durchaus edles Ambiente, das nichts mit Schmuddel und Perversion zu tun hat.

„Ich bin durch die vielen Gespräche und Diskussionen meiner Arbeitskolleginnen rund um den Roman auf das Thema ‚Shades of Grey‘ gekommen“, berichtet Mark Oberstadt, der sich bereits als Partyveranstalter in Unna einen Namen gemacht hat. Als ihm dann noch ein Bekannter von dem rund 1.000 Quadratmeter großen Bedo-Studio für Anhänger der S/M-Szene erzählte, war für Oberstadt das Partyprogramm komplett. Diese Verbindung schien ihm ideal: Vor dem Kinobesuch können die Teilnehmer vor Ort in Wickede Recherche betreiben über BDSM-Praktiken, die von Dominanz und Unterwerfung, spielerischer Bestrafung sowie Lustschmerz oder Fesselungsspielen handeln.

Der Unnaer, der im „wahren Leben“ als Bankkaufmann in Unna arbeitet, suchte das Gespräch mit Stefan Höhmann, Betreiber des Filmcenters in Unna – und stieß auf Zustimmung. Und auch die Betreiber des Bedo-Studios in Dortmund stimmten einer Zusammenarbeit zu. Und damit kann Mark Oberstadt zum Filmstart von „50 Shades of Grey“ eine einzigartige Veranstaltung bieten.

Am Samstag, 21. Februar, dürfen die Gäste sich zunächst einmal exklusiv und in Ruhe im S/M-Studio in einem Wickeder Industriegebiet umschauen, dazu wird Sekt serviert – und eine Bondage-Vorführung präsentiert. „Aber alles nur ganz harmlos“, verspricht schmunzelnd Mark Oberstadt. Dazu stehen die Mitarbeiter des Studios für Fragen zur Verfügung. Passend eingestimmt geht es danach zum Filmcenter nach Unna, wo die Teilnehmer die Unnaer Premiere des Films „50 Shades of Grey“ gemeinsam erleben dürfen.

Tickets gibt es im Vorverkauf direkt im Filmcenter an der Massener Straße, Infos bei Mark Oberstadt (Tel. 0177/84752136).

Quelle: Lokalkompass

Share This News
Social Sharing: Facebook Google Live Tweet This Favourites
URL:
BBcode:
HTML:
Facebook Like:


5023
<
#1 5023 , 28. März 2015 22:16
Kleiner Nachtrag.
Diese Veranstaltung hat Mark in Zusammenarbeit mit uns, yoRa-Events, durchgeführt. zwinkern

Das zitierte Studio war das BEDO-Studio in Dortmund- Wickede.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Willkommen Gast!
Du bist zur Zeit nur als Besucher auf unserer Seite unterwegs. Dies kannst du ändern, in dem du dir einfach einen Account erstellst. Dies ist Kostenlos und dafür brauchst du nur auf diese Box zu klicken !